CHANCE->CHANGE

Welche Motivation treibt dich wirklich an?

Welche Motivation steht hinter deinem Handeln? Hinter deinen Entscheidungen?

Was ist hier überhaupt mit Motivation gemeint? Der Begriff leitet sich vom lateinischen movere = bewegen ab. Damit ist die Kraft, die Körper und Geist in Bewegung setzt gemeint.

Entscheidend ist nicht, welche Wahl du triffst, sondern warum du sie triffst.

Wie viel von dem, was du tust, bist wirklich du? Wo drückst du dich selbst aus? Wo stecken hinter deinem Handeln konditionierte Programme anstatt bewusster Entscheidungen? Handelst du nach den Erwartungen anderer? Wo steckt hinter deinem Handeln eine Absicht? Und warum?

Achtsamkeit und aufmerksame Selbstbeobachtung sind zur Beantwortung dieser Frage hilfreich und zeigen deine leise innere Stimme. Hier geht es darum, was du fühlst und ob du deine Wahrheit fühlst. Bei verstärkter Aufmerksamkeit stellen wir vielleicht fest, wie selten wir bei unserem Handeln mit unserer eigenen Motivation in Kontakt sind.  Aus welcher Motivation heraus bist du freundlich? Aus Freude oder Bedürftigkeit? Warum und wie sagen wir bestimmte Dinge zu anderen Menschen? Woher genau kommt der Impuls zu handeln oder zu sprechen? Warum tun wir das? Ist es ein Ausdruck unserer Wahrheit oder verbinden wir die Absicht damit etwas von Außen zu erlangen?

Was ist die eigene Wahrheit fragst du dich?   

Die eigene Wahrheit ist ein spontan entstehender ehrlicher Impuls aus dem Moment heraus. Eine klare Linie ohne Spielchen und Lügen und Beschönigungen. Mut zur Ehrlichkeit sich selbst gegenüber und anderen. Ehrlichkeit warum ich etwas wirklich tue. Dieser Mut kostet vielleicht Überwindung, dafür aber keine Energie und wirkt befreiend und erleichternd. Zu sich und seiner eigenen Wahrheit und Motivation zu stehen stärkt, während alles andere Energie raubt und schwächt.  

Wahr mit uns selbst und unseren Motivationen zu sein heißt aber auch, Äußeres  und damit die Sichtweisen anderer in Frage zu stellen.

Tue die Dinge, die du tust weil du sie bewusst wählst und weil sie ausdrücken, wer du bist. 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>