Hanfsamen07

Hanfsamen – Wenig berauschend

Du suchst gesunde Proteinquellen? Hanfsamen liefern über 20 verschiedene Aminosäuren, wobei alle Aminosäuren vertreten sind, die unser Körper nicht eigenständig produzieren kann.

Es gibt sehr viele unterschiedliche Sorten von Hanfsamen und die Hanfsamen aus deinem Reformhaus haben nichts mit den Hanfsorten zu tun, die den berauschenden Wirkstoff THC (Tetrahydrocannabinol) beinhalten.

Wirkung von Hanfsamen
Hanfsamen wirken entzündungshemmend, stärken das Immunsystem, fördern die Ausscheidung von Giftstoffen & erhöhen die Leistungsfähigkeit

Hanfsamen und Sport
Hanfsamen enthalten eine Menge an den gesunden Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, die besonders für Sportler eine Rolle spielen. Oftmals befindet sich unser Körper nach einem sehr harten Training in einem übersäuerten Zustand und starker Muskelkater ist die Folge.
Durch die essenziellen Fette sowie die reichlichen Mineralien und Vitamine in Hanfsamen findet eine schnelle Regeneration der Muskulatur statt und unser Körper wird wieder in einen basischen Zustand versetzt. Muskelkater kann somit vermieden und eine Übersäuerung ausgeglichen werden.
Viele Sportler nehmen zusätzlich Proteindrinks zu sich, müssen aber oftmals eine Unverträglichkeit feststellen. Das Protein im Hanfsamen ist jedoch dagegen für die meisten Menschen sehr gut verträglich.

Bei mir kommen Hanfsamen jetzt immer mit in den Salat, die ungeschälten Samen sehen aus wie kleine Pfefferkörner und machen den Salat noch etwas knackiger und gehaltvoller.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>