2-Zutaten Sommer-Eiscreme

23. August 2017
0 Reviews
ice cream with slices of banana in ceramic bowl

Ich hoffe, jeder weiß mittlerweile, dass gefrorene Bananen die beste Grundlage für unglaublich leckeres Eis sind. Du kannst alle Formen von Früchten, die du magst hinzugeben und mit Kakaonibs oder Mandelsplittern ergänzen. Eine extra cremige und süße Eiscreme entsteht, indem du reife Nektarinen dazu mixt. Diese Kombination ist unschlagbar lecker und die zusätzlichen Nektarinen machen das Mixen im Blender leichter sowie die Mischung sehr soft.

Peach Banana Sommer – Eiscreme

Zutaten:

  • 4 Bananen
  • 4 Nektarinen oder Pfirsiche

Zubereitung:

  • Teile die Bananen in kleine Stückchen und friere sie in Eisbeuteln über Nacht ein.
  • Lasse die Bananen vor Verwendung in deinem Mixer ca. 10 Minuten antauen.
  • Schneide in dieser Zeit deine Nektarinen/Pfirsiche in kleine Teile. Verwende möglichst reife Nektarinen, die sich mit dem Daumen bereits leicht eindrücken lassen.
  • Gib die Zutaten in deinen Mixer und beginne mit der langsamsten Stufe die Bananen und Nektarinen zu mixen. Du kannst zu Beginn 1-2 El Wasser hinzugeben, wenn dein Mixer die Lebensmittel nicht sofort erfasst. Steigere nun langsam die Geschwindigkeit, bis ein cremiges Eis entsteht. Wenn dumagst, gib noch ein paar Mandelsplitter hinzu. Enjoy!
 
 
 
 
 
 
 
2-Zutaten Sommer-Eiscreme
Leckeres Sommereis mit nur zwei Zutaten. Vegan, einfach, schnell, lecker & gesund. Alles was du benötigst ist ein leistungsstarker Mixer.
Portionen Vorbereitung
2 1-2 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 1-2 Minuten
2-Zutaten Sommer-Eiscreme
Leckeres Sommereis mit nur zwei Zutaten. Vegan, einfach, schnell, lecker & gesund. Alles was du benötigst ist ein leistungsstarker Mixer.
Portionen Vorbereitung
2 1-2 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 1-2 Minuten
Zutaten
Portionen:
Rezept Hinweise

Sofort verzehren. Nicht zum Einfrieren geeignet da das Eis dann seine Cremigkeit verliert.

Powered byWP Ultimate Recipe

Schnelle gesunde Snacks

21. Januar 2017
0 Reviews
frühllöffel

Du hast Hunger und es muss schnell gehen? Versuche es doch mal mit den folgenden Tipps. Aus Bananen, Salat, Avocados und ein paar Gewürzen zauberst du dir ganz schnell deine kleinen Snacks. Schnell & einfach.

1. Fingerfood  

Salatherzen mit etwas Mandelmus bestreichen und mit Banane belegen.

2. Eiscream

1 gefrorene Banane, 250 g gefrorene Heidelbeeren & 1 Tl Matcha in den Mixer, fertig. Im Winter kannst du noch Zimt hinzugeben.

3. Kokoskugeln

Kokosraspeln, getrocknete (ungeschwefelte) Datteln, geraspelte Mandeln, etwas Vanillepulver in einen Mixer geben. Die Masse zu kleinen Kugeln formen und im Kühlschrank fest werden lassen. 

4. Zimtpudding

1-2 El Chiasamen mit 250 ml Kokosmilch mischen, 2 Tl Zimt dazu und 5 Minuten quellen lassen.

frühschoko5. Schokocreme

1 Avocado, 1 Banane, 4 Tl rohen Kakao in den Mixer, fertig

6. Leinsamencracker

20 g Leinsamen geschrotet, 20 g Chiasamen, 1 Tl Flohsamenschalen, 1 Prise Salz, Pfeffer, Kräuter, Delikata, Knoblauch. Alles mit etwas Wasser vermischen und auf der Fensterbank trocknen lassen.

7. Chiamarmelade

20 g Chiasamen, 50 g Heidelbeeren, 1 Tl Xylit mit etwas Wasser mischen und verquirlen, aufkochen, abkühlen.

8. Avocado Snack

frühavocado3001 Avocado halbieren & Kern entfernen. Innenraum nun mit Bohnen, Paprika, Hanfsamen, Salz & Pfeffer füllen.